Meine Hunde

    Gesa      +12.03.2019

Unkastrierte Hündin, ca. 14 Jahre alt, kam mit knapp 1 Jahr zu uns.

Gesa kommt aus Rumänien und lebte dort wahrscheinlich auf der Strasse. Ein, laut der AGT Essen, Kangal-Malinoise-Mix. Wer einen Strassenhund bei sich aufnimmt, der liebt diesen oder lernt schnell, seine Grenzen zu kennen. Lebt mit einer gut eingestellten SDU.

Cian

Mit 6 Jahren kastriert, heute knapp 9 Jahre alt, kam mit 9 Wochen zu uns.

Cian ist ein Bernersennen-Labrador-Schäferhund-Mix. Er ist mein erster wirklicher Arbeitshund und braucht Aufgaben. Zu seinem Größenwahn kommt eine beidseitige, schwere HD der Hinterhand. Diese beeinträchtigt bis dato jedoch noch nicht maßgeblich seinen Alltag.

León

Kastrierter Rüde, ca. 5 Jahre alt, kam mit geschätzten 2 Jahren zu uns.

León kommt aus Spanien und startete sein Leben vernachlässigt, geprügelt und fast verhungert. Der TSV Europa holte ihn für uns nach Deutschland. Dieser durch und durch tolle Bursche ist ein Doggen-Rafeiro do Alentejo-Mix. Soweit kerngesund und fit.

Kutya

Hündin, ist mit 8 Wochen zu uns gekommen und heute 20 Wochen alt.

Kutya - vormals Afeni - kam mit 8 Wochen zu uns. Eine Woche bevor Gesa gestorben ist. Die kleine Knallerbse ist ein Ridgback-Doggen Mischling und sehr schlau noch dazu! Ich freue mich sehr, diese tolle Maus bei uns aufgenommen zu haben. Wir haben noch viel vor.